Ist dir das auch schon mal passiert?
Du hast etwas gesagt, das dein Gegenüber sofort missverstanden hat und sich angegriffen fühlte. Innerhalb weniger Momente ist eine eben noch entspannte Situation entgleist und du hast dich in einer Situation wiedergefunden, von der du nicht mal geahnt hättest, dass sie entstehen kann.

Dann hat dein Gegenüber sicher gerade mit dem ‚falschen‘ Ohr zugehört. Denn davon haben wir vier, die konstant unterbewusst unsere Unterhaltungen filtern und sich so Informationen aus unseren Gesprächen ziehen.

Wir hören auf vier Ebenen: der Sachebene, der Selbstoffenbarungsebene, der Beziehungsebene und der Apellebene.

Dies öffnet uns unwahrscheinlich viele Möglichkeiten – bietet aber auch viele Tücken.

Auf jeden Fall hilft es ungemein, zu wissen, wie Kommunikation funktioniert und was gerade gesagt und verstanden wurde.

Das könnte dich auch interessieren: